Aktuelles

< Pressekonferenz "Der unterschätzte Wirtschaftsfaktor Sport"
30.04.2019 19:04 Alter: 26 days
Kategorie: Aktuelles

Jährliche Sportärztliche Untersuchung "Pflicht" für jeden Leistungsportler!


Die Sportärztliche Untersuchung ist ein wichtiger Bestandteil einer sicheren und gesunden Sportausübung.

Dies sollte jedem Trainer der sich speziell im Jugendsport betätigt bewusst sein. Eine positive Untersuchung gibt auch dem Trainer die rechtliche Sicherheit alle Informationen von jenen Personen eingeholt zu haben die er trainiert.

Gesundheitliche Schädigungen sowohl der Organe als auch orthopädischer Natur sollen rechtzeitig festgestellt werden damit es nicht zu bösen Überraschungen kommt.

Nichtwissen kann fatale Folgen haben. Es ist daher dringend notwendig und mehr als ratsam, dass jedes trainierende Kind jährlich sportärztlich untersucht wird.

Jeder anerkannte Sportarzt (Verzeichnis) aber auch bei der ISAG werden diese Untersuchungen durchgeführt.
Was wird untersucht?
persönliche Anamnese
Blutdruck, Puls, Gewicht und Größe
internistische Abklärung
orthopädische Abklärung
HNO
Schilddrüse
Augen
neurologische u. psychologische Auffälligkeiten
kleiner Lungenfunktionstest
kleines Labor (Blutabnahme):
Hb, BSG, Cholesterin, Blutzucker, Triglyzeride
Harnuntersuchung
für Kinder ab 12 Jahren ist zwingend ein Ruhe-EKG durchzuführen

 

Folder