Aktuelles

< 4. Tiroler Sportforum 2012
19.11.2012 11:27 Alter: 5 yrs
Kategorie: Aktuelles

4. Tiroler Sportforum - Sportvision von LR Pupp: „Tirol wird Barcelona“

Sportclub Tirol als Dach für den Spitzensport.....


 

Nicht unbegründet schloss LR Thomas Pupp heute Freitag sein Impulsreferat für das 4. Tiroler Sportforum im Landhaus mit den Worten: „Tiki-taka – bleiben wir am Ball!“ Auf der dem Thema Sportfinanzierung gewidmeten Veranstaltung stellte der Sportlandesrat fest, dass so mancher der 2.000 Tiroler Vereine vor finanziellen Problemen steht: „Partner für den Sport in der Tiroler Wirtschaft zu finden fällt nämlich sehr schwer!“

Ein SC Tirol als kräftige Sportmarke kann die Kräfte bündeln. Demgemäß stellt sich Pupp einen Sportclub Tirol als Dachmarke vor, der sämtliche Spitzenmannschaften wie –sportlerInnen im Land aufnimmt. Für dessen Finanzierung wird ein Sportpool Tirol gebildet. „Dafür wollen wir Unternehmerinnen und Unternehmer gewinnen, die eine Leistungspartnerschaft mit dem SC Tirol eingehen und sich am Aufbau der Sportmarke Tirol beteiligen wollen“, erläuterte Pupp. Damit könnte der Leistungssport in Tirol wesentlich effizienter unterstützt werden. „Für die Zukunftsfähigkeit des Tiroler Sports ist eine Standardlösung nicht genug – ein SC Tirol mit einem gemeinsamen Trikot für die verschiedenen Sportarten würde die Kräfte bündeln und noch mehr Professionalität zulassen“, schloss Pupp.

Hannes Kronthaler, Manager des Hypo Tirol Volleyballteams, zeigte in seinem Vortrag nachdrücklich auf, dass ein aktives Netzwerken der notwendige Grundstein für die erfolgreiche Führung einer Spitzenmannschaft ist. Partick Seitter von der Europäischen Sponsoringbörse unterstrich, dass in der Sportfinanzierung kreative Ansätze zum Erfolg führen. Dazu ist neben einer Analyse der Ist-Situation und einer Konzepterstellung die eigene Überzeugung vom „Produkt“ unumgänglich. „In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst.“ Gab er zum Abschluss den Auditorium mit auf den Weg.



Foto: Land Tirol/Schwarz – Abdruck honorarfrei.

 

BU: Von li. LR Thomas Pupp, Patrick Seitter von der Europäischen Sponsoring-Börse ESB und Moderator Fred Lentsch.

Tiroler Tageszeitung 18.11.2012

Impressionen alle Bilder ti/hai