Aktuelles

< ZERTIFIKATSKURS DOPING & DOPINGPRÄVENTION
07.04.2016 06:51 Alter: 2 yrs
Kategorie: Aktuelles

„Doping und Arzneimittelmissbrauch im Spitzen- und Leistungssport. Welche Rolle spielt die Medizin?“

am Mittwoch, den 20.4.2016, um 17.00 Uhr in das Hypo Tirol Center, Hypopassage 2, Tschamlerstraße (gegenüber Cineplexx) in 6020 Innsbruck


PROGRAMM

BEGRÜSSUNG
Em.Univ.-Prof. Dr. Dr.h.c. Raimund Margreiter, ALUMN-I-MED Präsident
MODERATION
Ao.Univ.-Prof. Dr. Christoph Brezinka, ALUMN-I-MED Vorstandsmitglied
IMPULSREFERATE
Mag. Michael Cepic, Geschäftsführung Nationale Anti-Doping Agentur Austria GmbH NADA Austria Wien:
„Gesetzliche Bestimmungen, Bestimmungen der Sportverbände -
wo beginnt Doping?“
Mag. Toni Innauer, Olympiasieger im Skispringen, Ex-Nationaltrainer und Sportdirektor im ÖSV, Geschäftsführer Sportagentur Innauer + (f)acts OG, Innsbruck-Dornbirn:
„Doping aus der Sicht von SportlerInnen und TrainerInnen“
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schobersberger, Sportmedizin ISAG:
„Doping im Leistungssport -Gefahren für AthletInnen und ÄrztInnen?“
PODIUMSDISKUSSION
Anschließend laden ALUMN-I-MED und die HYPO TIROL BANK zum Buffet.
Anmeldung & Information
Ilse Stibernitz · Tel. +43 512 9003 70084 · Fax +43 512 9003 73084
alumni(at)i-med.ac.at
Um Anmeldung bis spätestens 19. April 2016 wird gebeten.

ZVR