Aktuelles

< Problem der Nutzung von Sportstätten und der Finanzierung derselben wird von TISPORT thematisiert.
18.02.2013 08:59 Alter: 4 yrs
Kategorie: Aktuelles

Lehre und Sport ein Projekt der WKO Landesinnung Bau und TISPORT

Lebe Deine sportliche Leidenschaft unter Berücksichtiging einer gediegenen Berufsausbildung im Baugewerbe


Es gibt viele sporttalentierte Jugendliche die von einer professionellen Karriere im Wintersport träumen. Oft scheitert es am Geld da die Unterbringung in eine sportfördernden höhere Schule meist mit hohen Kosten verbunden ist oder man hat bereits genug "Schule" und will einen Lehrberuf ergreifen. Jetzt besteht die Möglichkeit für  Wintersportarten wie Schifahren, Biathlon, Bob Rodeln, Skeleton und Eisschnelllaufen.


Die Landesinnung Bau Tirol hat gemeinsam mit TISPORT das Projekt LEHRE und SPORT entwickelt. Durch Verlängerung der Lehrzeit um bis zu 12 Monaten kann eine "Dienstfreistellung" für Training und Wettkampf in den Wintermonaten problemlos erfolgen. Die theoretische Schulausbildung ist auf sportlichen Bedürfnissen abgestimmt. Ausgesuchte Baubetriebe im Ober- bzw. Unterland sowie im Großraum Innsbruck stehen für dieses Projekt zur Verfügung.


Folder